Herzlich willkommen


Top 5 gewählt 01/2021

Hinweise zum Corona-Virus
zur Impfung

Mund-Nase-Schutz:

In den gegenwärtigen Zeiten ist unsere Praxis ausschließlich mit FFP2-Maske betretbar.


 
Verhalten bei Atemwegsinfekten:

Kommen Sie nicht unaufgefordert in unsere Praxis, sondern melden Sie sich bitte stets telefonisch unter 089 - 34 65 81 bei uns. Wir stimmen das weitere Procedere mit Ihnen ab.

Informationen des RKI zu Covid-19

 

Hinweise zur Corona Impfung

Die Anmeldung zur Covid-Impfung erfolgt ausschliesslich über den über unsere Homepage erreichbaren online Impfterminkalender. Hier werden Ihnen die verfügbaren Impftermine der kommenden zehn Tage angezeigt.

FINDEN SIE ONLINE KEINE IMPFTERMINE MEHR VOR, DANN SIND LEIDER KEINE IMPFMÖGLICHKEITEN IN DEN NÄCHSTEN ZEHN TAGEN MEHR VERFÜGBAR.

Bitte sehen Sie in diesem Fall zu einem späteren Zeitpunkt erneut nach. Die Impftermine werden täglich aktualisiert.

Für die Auffrisch- oder sogenannte Booster-Impfung wird derzeit der an die aktuell zirkulierende Omicron BA4/5-Variante angepasste mRNA-Impstoff Comirnaty der Firma BioNTech verwendet. Die Impfung steht für alle Personen zur Verfügung, die bisher erst zwei oder drei mal geimpft wurden und deren letzte Impfung mehr als sechs Monate zurückliegt. Eine durchgemachte Covid-Erkrankung ist dabei einer erfolgten Impfung gleichzusetzen. Gemäss der gegenwärtigen Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkomission des Robert Koch Instituts) wird die Impfung fü alle Personen über 60 Jahren oder Personen unter 60 Jahren mit entsprechenden Vorerkrankungen (wie z.B. Diabetes, Asthma, COPD, Niereninsuffizienz,....) bzw. medizinisches Personal empfohlen.

Bitte informieren Sie sich bei offenen Fragen im Bedarfsfall auf der Seite des RKI



Informationen zu den Impfungen:

Info Pfizer/Biontech und Moderna:


Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Sprechstunden      
Mo - Fr                    8 - 12 Uhr
Mo und Do             15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung